Netanic - Nutzungsbedingungen
(Stand: 20. Dezember 2015)

"Netanic" ist ein interaktiver Computer-Online-Dienst, dessen Nutzung Ihnen von Susanne Steffes, 66663 Merzig (nachfolgend Steffes) angeboten wird.
Mit dem Zugang zu Netanic über den Gastzugang oder mit einem registrierten Account erkennen Sie die Nutzungsbedingungen, die Bordregeln, welche fester Bestandteil der Nutzungsbedingungen sind und die Datenschutzerklärung an.
Mit dem Zugang zu Netanic über den Gastzugang oder mit einem registrierten Account bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sind oder Netanic mit Zustimmung Ihrer/Ihres Erziehungsberechtigten benutzen. Nicht voll geschäftsfähigen Personen ist der Zugang zu Netanic untersagt. Bei Minderjährigen ist die schriftliche Zustimmung der/des Erziehungsberechtigten zur Benutzung von Netanic erforderlich. Registrierungen von Minderjährigen werden gelöscht, wenn keine solche schriftliche Zustimmung vorliegt. Zur Erteilung einer solchen Zustimmung bitte diese Einverständniserklärung ausdrucken und vollständig ausgefüllt zusammen mit einer Kopie des Personalausweises eines Erziehungsberechtigten an die angegebene Adresse senden.
Mit dem Zugang zu Netanic über den Gastzugang oder mit einem registrierten Account erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen im Rahmen von Netanic erhobenen Daten zentral gespeichert werden.
Die aktuellen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung sind online einsehbar.
Steffes kann die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung jederzeit ändern.
Wenn Sie mit einer Änderung nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Netanic-Registrierung löschen. Wenn Sie Netanic nach einer Änderung der Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzerklärung weiter benutzen, erkennen Sie damit die geänderten Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung an.
Sie verpflichten sich, regelmäßig die aktuellen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung einzusehen, um rechtzeitig von etwaigen Änderungen zu erfahren.
Steffes darf die Rechte und Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung auf Dritte übertragen. Wenn Sie mit einer solchen Übertragung nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Registrierung löschen.
Für alle Rechtsbeziehungen, die sich aus der Nutzung von Netanic ergeben, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollte aus irgendwelchen Gründen eine der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein, so wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen davon nicht berührt.